Motorlokomotive T 679.1600

Motorová lokomotiva T 679.1600

Bezeichnung: T 679.1600
Baujahr: 1979
Hersteller: Lugansk (SSSR)
Fahrzeugtyp: C'oC'o



Die Lokomotiven der Reihe T 679.1 für den schweren Güterverkehr gehören zu dem Lokomotivtyp M 62 und sind in den ehemals sozialistischen Ländern sehr weit verbreitet.

Diese dieselelektrischen Lokomotiven mit einem Zweitakt-Verbrennungsmotor des Typs 14 D 40 wurden in einer Stückzahl von 600 aus der Sowjetunion an die Tschechoslowakischen Staatsbahnen ČSD geliefert. Gebaut wurden sie in den Jahren 1966 – 1973 in der Lokomotivfabrik im ukrainischen Lugansk, die letzte Serie für die Tschechoslowakischen Staatsbahnen ČSD wurde im Jahr 1979 geliefert. Ähnliche Lokomotiven wurden als Typ M 62 auch in andere Länder geliefert (z.B. nach Ungarn, Polen, Ostdeutschland). Die Maschinen sind in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion auch heute noch sehr zahlreich im Einsatz. Die Lokomotiven fuhren die schwersten Güterzüge auf den nicht elektrifizierten Hauptstrecken und wurden nur in Ausnahmefällen für Personen- und Schnellzüge eingesetzt. Wegen der ungünstigen Eigenschaften des Fahrwerkes nutzen sie Strecken mit kleineren Radien der Gleisbögen ab. Gegenwärtig werden die Maschinen auch wegen des relativ hohen Kraftstoffverbrauchs aus dem regelmäßigen Verkehr genommen und die überwiegende Mehrheit der Lokomotiven wurde bereits verschrottet. Die Lokomotive T 679.1600 wurde als die letzte aus der Sowjetunion gelieferte Maschine rekonstruiert; mit ihr zusammen wurde noch die T 679.1529 instand gesetzt, die sich im Depot Letohrad befindet.

Zusammenfassende Informationen
Fahrzeugart: Motorlokomotive
Bezeichnung: T 679.1600
(781.600-2)
Eigentümer: Tschechische Bahnen
Zustand: betriebstüchtig
Spitzname: Sergej
Baujahr: 1979
Hersteller: Lugansk (ehemalige SSSR)
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Installierte Leistung: 1470 kW
Leistungsübertragung: eelektrisch, Gleichstrom
Dienstmasse: 116,0 t
Treibraddurchmesser: 1050 mm

Kontakt

T: +420 313 537 700
E: info@cdmuzeum.cz

Öffnungszeiten 2018:
29.3. – 30.4., 1.10. – 28.10.
samstags, sonntags und feiertags
9:30 - 15:00

1.5. – 31.5., 1.9. – 30.9.
samstags, sonntags und feiertags
9:30 - 17:00

1.6. – 30.6.
dienstags - sonntags
9:30 am - 5:00 pm, (15:00 im Mo - Fr)

1.7. – 31.8.
dienstags - sonntags
9:30 am - 5:00 pm
Wo finden Sie uns

Mit der Bahn ins Museum

Von:
Wohin:
Über:
Datum:
Uhrzeit:
 

Wussten Sie schon, dass...?

die Lokomotiven der Reihe 555.0 zu der meistproduzierten Dampflok-Serie aller Zeiten gehören.